Rückentraining

Der Erfolg für einen gesunden Rücken

Sie sind hier:   Home   »  Training   »  Rückentraining

Rückenschmerzen wegtrainieren

Millionen Menschen werden von Rückenschmerzen geplagt. In Österreich ist fast jeder Erwachsene von Schmerzen im Kreuz, verspannten Schultern oder Nackenproblemen betroffen.

Hexenschuss, Ischias, Bandscheibenvorfall - Meist ist es der untere Bereich der Wirbelsäule, der für Qualen und Angst sorgt. Häufig setzen diese Probleme ab den 30. Lebensjahr ein.

Die Ursachen sind höchst vielfältig. Einseitige Bewegung falsche Sitzhaltung am Arbeitsplatz, aber auch der geringe körperliche Ausgleich durch Sport führt zu Rückenschmerzen.

Ein regelmäßiges Training kräftigt deine rücken- und rumpfstabilisierende Muskulatur und sorgt für die Entlastung deiner Wirbelsäule. Außerdem hilft es dabei Verspannungen, Rückenschmerzen und sogar Haltungs- und Bandscheibenschäden vorzubeugen.

Mit einem gesunden Rücken geht es sich einfach leichter durchs Leben!